Getränkeindustrie

Getränkeindustrie market introduction

In einem hart umkämpften Bier- und Softdrink-Markt ist der Aufbau von starken Marken der Schlüssel zum Erfolg. Die Hervorhebung Ihrer Marke am Point of Sales ist für Ihren Marketingerfolg mit entscheidend. Schoeller Allibert, Marktführer für Mehrweglösungen im Getränkebereich, hat auch für Sie die richtige Lösung parat: Wir bieten mehr Gestaltungs-Möglichkeiten für Ihre Getränkekästen und schaffen damit weitere Vermarktungs-Chancen - von hochwertigen Dekorationen und Gadgets bis hin zu kurzfristigen Werbeaktionen.

Wir schaffen mit visuell ansprechenden Kästen eine eindeutige Markenidentität am PoS und bieten gleichzeitig hohen Tragekomfort für den Verbraucher. Damit verleihen wir unseren Kunden bei der Positionierung ihrer Marken einen Vorsprung.

Unsere Innovationen und neuen Produktmerkmale werden schnell zum Standard. Nahezu alle wichtigen und bekannten Entwicklungen von Getränkekästen stammen aus unserem Unternehmen. Zudem hat Schoeller Allibert eine Reihe von Produkten speziell für die Getränkeindustrie entwickelt. 

Mehr zur Zusammenarbeit mit Warsteiner und der Umstellung auf den goldenen Warsteiner Kasten erfahren Sie in der Veröffentlichung des Logistik Journal.

Flaschenkasten

Entdecken Sie unsere Broschüre Flaschenkasten

Hier klicken

Top Produkte
Passende Fallstudien

Der neue Jupiler Orange Gold Flaschenkasten

Als Weltmarktführer in der Bierindustrie hat AB Inbev Niederlassungen in 24 Ländern und produziert 446 Millionen Hectoliter Bier im Jahr.

Jupiler ist eine der beliebtesten Biermarken von AB Inbev, für die Schoeller Allibert

Fallstudie zeigen

IML (in mold labeling)

Die Verwendung von Verpackungen als Teil des Marketings und zur Bildung der Markenbekanntheit bewirkt eine große Nachfrage von Seiten des Getränkemarkts. Eingeprägte Labels ermöglichen eine lang andauernde farben

Fallstudie zeigen
Latest News
Nachhaltigkeit
Making plastic packaging too good to waste
–Ludo Gielen - CEO

In einer Welt, die von Logistik und Transport abhängt, in der alles in Verpackungsmaterialien verschickt wird, müssen wir die Umweltbelastung durch Verpackungsabfälle reduzieren. Bei Schoeller Allibert glauben wir, dass RTP-Systeme (Mehrweg-Kunststoffverpackungen) die Antwort sind. Wir stehen bei dieser revolutionären Entwicklung an vorderster Front.

In der Praxis:

  • Wir produzieren 100 % recycelbare Verpackungen. Dank des positiven EFSA-Gutachtens können wir auch recycelte Produkte für den Lebensmittelkontakt herstellen..
  • Wir konstruieren unsere Produkte so, dass sie eine optimale Lebensdauer haben (bis zu 10 Jahre unter industriellen Bedingungen)..
  • Unsere Produktionsprozesse tragen zur CO2-Reduzierung bei..
  • Der Einsatz unserer Produkte garantiert einen sicheren Transport Ihrer Waren (UN-Homologation) auf der Straße, der Schiene und in der Luft..

Recyceln Sie Ihre Verpackung

Schoeller Allibert bietet seinen Kunden Wissen und Service im Bereich Recycling. Wir bieten volle Unterstützung und können uns um die Sammlung, das Recycling und die Wiederverwendung von austauschbaren Verpackungsmaterialien kümmern. Die Produkte, die in unseren Anlagen recycelt werden, können sogar sicher als Lebensmittelverpackungen verwendet werden. Zu diesem Zweck hat die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) unseren Recyclingprozess, der an drei unserer Standorte in den Niederlanden, Deutschland und Spanien installiert ist, wissenschaftlich geprüft und genehmigt.

Schoeller Allibert pillars

Iso-Zertifiziert

Schoeller Allibert ist stolz darauf, ein ISO-zertifiziertes Unternehmen zu sein. Die meisten unserer Standorte entsprechen den Anforderungen::

ISO 9001:2015 Quality ISO 14001:2015 Environment ISO 22000:2005 Food Safety ISO 50001:2011 Energy

Bleiben Sie in Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um unsere neuesten Updates zu erhalten!

/de/markte/flaschenkasten/