HR-Politik

Über uns

Personalpolitik

Ziel der Personalpolitik bei Schoeller Allibert ist die Schaffung eines positiven, sicheren Arbeitsumfeldes, wo alle Mitarbeiter alle für ihre Bestleistung erforderlichen Arbeitsmittel besitzen, anerkannt, geschätzt und dazu ermutigt werden, zu lernen, sich weiter zu entwickeln und zur ständigen Verbesserung unserer Leistungen beizutragen.

Das wichtigste Ziel der Personalpolitik bei Schoeller Allibert besteht darin, die Erfordernisse und Zielsetzungen unserer Organisation und unserer Mitarbeiter so weit wie möglich anzunähern und diese Kraft einzusetzen, um die Schoeller Allibert Strategie entsprechend zu implementieren. Wir sind darum bemüht, Wissen zu teilen und zu bewahren, den richtigen Mitarbeiter an der richtigen Stelle zu haben, mit der erforderlichen Erfahrung und der richtigen Einstellung für eine Weiterentwicklung.

Unsere Mitarbeiter sind Fachleute in ihrem persönlichen Bereich. Sie verfügen über den Geist des Unternehmers, der auf Ergebnisse und Lösungen abzielt, und sie sind zu jeder Herausforderung bereit. Innerhalb ihrer Gruppe streben sie nach Erfolg - im Interesse von Schoeller Allibert als internationalem Unternehmen. Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich weiter zu entwickeln und ihre Begabungen zu entfalten, sowohl im persönlichen als auch im beruflichem Bereich, im nationalen und internationalen Arbeitsumfeld. Wir bieten interessante, anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortungen in einem sicheren Arbeitsumfeld, wo Initiative und Kreativität zählen.

Unternehmenskultur & Werte:

Unsere Unternehmenskultur wird durch unsere Grundwerte gestützt; bei den Beziehungen mit unseren Stakeholdern sehen wir diese sowohl als Individuen als auch als Team. Wir glauben, dass eine hoch engagierte Belegschaft unseren Erfolg weiter wachsen lässt und unsere Mitarbeiter dabei unterstützt, ihre Möglichkeiten voll zu entfalten.

Teamwork:

  • mit den Kollegen in einer Gruppe und nicht als Einzelpersonen arbeiten;

  • dem Team gegenüber aufrichtig sein;

  • Informationen, Erfahrungen und Gedanken mit den Kollegen teilen und ihr Feedback, ihre Kompetenz und ihren Beitrag annehmen und respektieren;

  • nicht von anderen erwarten, dass sie unsere Arbeit tun;

  • die individuellen Beiträge als Teil des Team-Erfolgs anerkennen;

  • immer akzeptieren, dass das Interesse der Gruppe wichtiger als individuelle Wünsche ist.

     

    Kultur der Transparenz & Teilnahme:

  • transparent in der Kommunikation sein (nicht die Kenntnisse für sich behalten);

  • verständliche Informationen geben;

  • für Änderungen und neue Ideen offen sein;

  • eine Kultur, bei der die Probleme offen dargelegt werden, so dass sie gelöst werden können;

  • reagieren, d.h. aktiv an Diskussionen und den Tätigkeiten des Teams teilnehmen.

     

    Professionell:

    Das bedeutet für uns:

  • ein objektives, zielstrebiges, auf Fakten beruhendes, unbürokratisches Vorgehen;

  • ein stark kundenorientiertes Vorgehen;

  • Probleme auf eine strukturiert lösen;

  • sich an Vereinbarungen halten: Sagen, was wir tun - tun, was wir sagen.

  • Bei allen Tätigkeiten kostenbewusst und sparsam handeln, d.h. mit dem Vermögen der Gesellschaft so umgehen, als wäre es unser eigenes.

  • Und bei allen Tätigkeiten so einfach wie möglich vorgehen

    Verpflichtung:

    Wir wollen den Erfolg unserer Gesellschaft. Dazu bedarf es des Einsatzes von uns allen:

  • Bei unseren Zielsetzungen wollen wir ehrgeizig sein

  • und voller Begeisterung bei allem, was wir tun, um diese Ziele zu erreichen.

  • Das bedeutet, die Verantwortung für unsere Handlungen zu übernehmen.

    Die Werte sind eine gute Beschreibung dessen, was Schoeller Allibert ist und sein möchte. Um ihren Ruf zu schützen, wird sich die Gesellschaft immer an die allgemein akzeptierten sozialen Normen und Werte sowie an die lokalen Gesetze und Vorschriften halten, die für unsere Tätigkeit weltweit zur Anwendung kommen.

    Lernen & Entwickeln

    Herausforderung und Leidenschaft sind die Voraussetzungen für den Lern- und Entwicklungsprozess. Wir investieren darin, begabte Menschen für uns zu gewinnen, für ihre Entwicklung zu sorgen und bei uns zu halten. Wir können ihren Weg erleichtern und sie herausfordern, doch unsere Mitarbeiter müssen sich der Situation gerecht zeigen.

    Vielfalt & Einbindung

    Unser Ziel ist, über eine vielfältige Belegschaft zu verfügen, wo jeder fair und respektvoll behandelt wird und die Möglichkeit hat, zum Erfolg des Unternehmens beizutragen und das eigene Potential zu entwickeln. Das bedeutet, die einzigartigen Fähigkeiten und Erfahrungen, die jeder mit sich bringt, voll auszuschöpfen.

Code of conduct

Klicken Sie hier, um unseren Code of Conduct herunterzuladen

Bleiben Sie in Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um unsere neuesten Updates zu erhalten!

/at/uber-uns/hr-politik/