SCHOELLER ALLIBERT LIEFERT SAUBERE VORTEILE FÜR GLAN ARÍS

Schoeller Allibert stattet den irischen Handel mit Behältern für frisches Obst und Gemüse aus. Glan Aris, Irlands erster Poolbetreiber für wiederverwendbare Behälter setzt sie für das Handling und den Transport von Frischeprodukten ein.

Glan Aris wurde 2002 gegründet, um den Behälterpool für Frischeprodukte zu betreiben.Das Unternehmen gehört zu Donnelly Fresh Foods und betreut heute einige der größten irischen Handelsunternehmen wie BWG Foods und Aldi.  Aktuell bewegt Glan Aris 130.000 Behälter und 22.000 Paletten pro Woche.

Das Maxinest Sortiment ist der bevorzugte Mehrweg-Behälter für Frischprodukte von Glan Aris. Er repräsentiert ca. 80 % der 350.000 Behälter im Pool. Geeignet ist der Behälter für die Ernte und die Auslieferung der meisten Obst- und Gemüsesorten wie Blumenkohl, Kohl, Äpfel, Blattgemüse und vorgepackte Salate. Maxinest Behälter sind auch in der 15 l Version erhältlich, die sich besonders für empfindliche Produkte wie Tomaten und Beeren eignen. Dadurch, dass Maxinest bis in die Präsentationsfläche im Handel genutzt werden kann, werden die Handlingszeiten reduziert. Die perforierten Behälter sorgen gleichzeitig für eine längere Lebensdauer der Frischprodukte im Regal.

Der größte Vorteil der Maxinest Behälter für Glan Aris ist die Kompatibilität mit den neuesten Füll-, Wiege-, Handling- und Waschmethoden. 2011 investierte der Poolbetreiber in eine 40.000 sq ft große state-of-the-art Waschanlage, um die Hygiene sicherzustellen und die Umschlagzeiten des Mehrweg-Verpackungspools zu beschleunigen.

Neil Williams, Produktionsleiter bei, erklärt: „Die Energieeffizienz ist ein wesentlicher Aspekt unserer Wascheinrichtung mit fortschrittlicher Wasserrecycling-Technologie mit Regenwasser-Auffanganlage, passender Beleuchtung und Beheizung sowie einer Solaranlage. Unter diesen Voraussetzungen haben wir einen verantwortungsvollen Partner gesucht und ihn in Schoeller Allibert gefunden. Die Behälter, die wir nutzen sind vollständig recycelbar und helfen uns, unsere CO2 Bilanz durch die Optimierung der Rückhollogistik und der Fahrzeugbeladung zu verbessern.“

„Zusätzlich hat Schoeller Allibert die Produkte für uns an unsere Waschanlage angepasst beispielsweise durch eine perlierte Oberfläche der Behälter, um das Ablösen der Etiketten von den Behältern in der Waschanlage zu erleichtern.“

Brendan McGerry, Vertriebsleiter Irland bei Schoeller Allibert fügt hinzu: “Als langfristiger Partner von Glan Aris sind wir schnell in der Lager auf die kurzfristige Bedürfnisse des Kunden einzugehen wie beispielsweise Universal Paletten zu liefern, die dem Unternehmen helfen, das eigene Geschäft mit Handelskunden auszubauen. Zusätzlich können unsere Produkte dazu beitragen, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Im Fall von Glen Aris sorgen unsere Behälter für eine optimierte Rückführlogistik, da leere Behälter bis 76 % ihrer Höhe genestet werden können, somit Platz sparen und die Anzahl der erforderlichen Trips zur Wascheinrichtung verringern.“

Produktassistent Schließen

Schließen
Schließen